Teilprojekte | Zentrale Projekte

Z
Verwaltungsprojekt

Das Verwaltungsprojekt Z ist für alle verbundübergreifenden Aktivitäten und Aufgaben des SFB 1265 zuständig und Ansprechpartner für alle Mitglieder des SFB in administrativen, koordinativen und organisatorischen Belangen. Zudem fungiert es als Schnittstelle für die Kommunikation zwischen den beteiligten Einrichtungen, Kooperationspartnern und der DFG. Das Team der Geschäftsstelle übernimmt eine Vielzahl von Aufgaben: Hierzu gehören etwa die Verwaltung der finanziellen Mittel des SFB, die Koordination von Maßnahmen der Nachwuchsförderung und der Gleichstellung, die wissenschaftliche Organisation des Integrierten Graduiertenkollegs (MGK), die Betreuung von Gastwissenschaftler*innen sowie die Planung von Workshops und Konferenzen sowie die Unterstützung von verbundübergreifenden Publikationsprojekten.

Die Geschäftsstelle übernimmt zudem eine wichtige Rolle in der Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit im Verbund – in erster Linie durch die Schaffung von Strukturen der internen Vernetzung und des Informationsaustausches zwischen den Teilprojekten. Durch die Koordination und Betreuung der Kooperationspartner*innen und der assoziierten Mitglieder sowie die Planung von internationalen Konferenzen des SFB fördert das Teilprojekt Z auch die internationale Vernetzung und Sichtbarkeit des SFB 1265 im Bereich der interdisziplinären Raumforschung.

Ein besonderer Fokus des zentralen Verwaltungsprojekts Z liegt auf Formen des Wissenstransfers und der Wissenschaftskommunikation. Um diesem Auftrag gerecht zu werden, betreuen Mitglieder des Z Teams den SFB Podcast, den SFB-Blog und den SFB Twitter und Youtube-Kanal, die jeweils einer interessierten Öffentlichkeit über die wissenschaftliche Community hinaus Einblicke in die laufenden Forschungen und Aktivitäten des Sonderforschungsbereichs bieten. In enger Zusammenarbeit mit den Teilprojekten des Verbunds sowie mit dem Kunst- und Öffentlichkeitsarbeitsprojekt Ö unterstützt Z diverse außeruniversitäre Kooperationen mit Institutionen der Kunst- und Kulturszene, wie etwa mit den Münchner Kammerspielen oder die vom Ö-Projekt federführend konzipierte Veranstaltungsreihe Refiguring Spaces am Haus der Kulturen der Welt (HKW).

Team:
Dr. Nina Elsemann
Wissenschaftliche Koordinatorin und Geschäftsführerin

Mag. Lucie Bernroider
Geschäftsstelle – Koordination Publikationen & Internationales

Thi Tuyet Nhung Dang
Finanzkoordination und Sekretariat

Daniel Dilger
Geschäftsstelle – studentischer Mitarbeiter (Podcast)

Annika Haller
Geschäftsstelle & Methoden-Lab – studentische Mitarbeiterin (Koordination, Veranstaltungen, Homepage)

Annabell Lamberth
Geschäftsstelle – studentische Mitarbeiterin (administrative Koordination)

Luisa Paul
Geschäftsstelle & Methoden-Lab – studentische Mitarbeiterin